Fachpraxis für Spagyrik Bewusstseins- und Emotionsmedizin
Fachpraxis für Spagyrik Bewusstseins- und Emotionsmedizin

Radiästhesie - der gute Platz für Mensch und Tier

✽ Schlafplatzanalyse

Analyse von Wohnungen, Häusern, Betrieben

Der gute Platz für Tiere (Zuchttiere & Haustiere)

Wohnraum- und Schlafplatzanalyse. Gesund leben in den eigenen Räumen.

 

"Der gute Platz" für erholsamen Schlaf, mehr Leistungsfähigkeit, konzentriertes Lernen und Arbeiten.

 

Das "Rutengehen" praktiziere ich seit gut 30 Jahren. Mein Spezialgebiet ist das Bestimmen der besten Plätze und Kraftlinien in Ihrem Zuhause, Arbeitsräumen oder Stallungen - in diesen Zonen wirken kaum oder keine belastenden geopathischen Einflüsse. Die "guten Plätze" werden als sehr stärkend und vitalisierend wahrgenommen, es sind Plätze, an denen wir leistungsfähiger sind, schneller regenerieren und uns wohl fühlen.

 

 

Gesundheit beginnt im Wohnumfeld

 

Vor allem bei chronischen Beschwerden, bei wiederkehrenden Infekten, bei Leistungs- und Konzentrationsschwäche, Schlafstörungen, Entwicklungsstörungen bei Kindern (z.B. "Schreikinder", Lernschwäche), Therapieblockaden etc. empfehle ich eine Untersuchung Ihres Schlafplatzes und Wohnumfeldes auf natürlich vorkommende geobiologische Einflüsse (Wasseradern, Gesteinsbrüche und -verwerfungen, Hartmann-/Benkergitter, etc.).

 

Durch das Verrücken und Umstellen von Betten, Tischen und Stühlen auf einen "guten Platz", geben Sie Ihrem Organismus eine Auszeit von geopathischen Belastungen, körpereigene Regulierungskräfte können sich entfalten und Sie fühlen sich körperlich und mental gestärkt. Der Aufwand ist gering, der Gewinn an mehr Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden sehr hoch.

 

Schlafplatz-/Raumuntersuchungen finden bei Ihnen vor Ort statt. In der Regel dauert eine Wohnraumanalyse 1,5 - 2 Std.

 

Sie haben ein Gestüt oder einen landwirtschaftlichen Zuchtbetrieb? Huftiere sind Strahlenflüchter und reagieren, wie der Mensch, mit Stress und erhöhter Infektanfälligkeit auf Störzonen.

 

Ich erstelle keine Fernanalysen und ich verkaufe keine Technologie zur Abschirmung oder Harmonisierung von geopathischen Störzonen und Elektrosmog.

Radiästhetisch arbeite ich nach der Lehre von Käthe Bachler und Annegret Hörmann, Memmingen.

 

Käthe Bachler (*1923 in Abtenau, Österreich), Lehrerin und bekannte Rutengängerin hat mehr als 10.000 Häuser auf Erdstrahlen untersucht.

Als Lehrerin hat sie beobachtet, dass unterschiedliche Schüler auf bestimmten Plätzen Konzentrationsstörungen und schlechte Schulleistungen zeigten. Käthe Bachler hat daraufhin das rotierende Klassenzimmer eingeführt.

Sie hat als eine streng wissenschaftlich arbeitende Radiästhetin eine neue Methode gefunden, um Menschen einen guten Schlafplatz zu verschaffen: Es wird nicht mehr, wie früher, nach allen möglichen negativen Strahlungen gesucht, sondern mittels Direktsuche der bestmögliche Platz im Raum (Bett, Lern-/Arbeitsplatz etc.)

 

Beate Wagner

Heilpraktikerin und Dipl.-Soziologin

 

Naturheilpraxis kraftvoll leben.

Fachpraxis für Spagyrik

Bewusstseins- und Emotionsmedizin

 

T 08024 4604938

M 0174 9940743

 

Palnkamer Straße 52 in 83624 Otterfing, südöstlich von München

WICHTIGER HINWEIS

E-Mail Korrespondenz:

Druckversion Druckversion | Sitemap
2018 © Beate Wagner