Fachpraxis für Spagyrik Bewusstseins- und Emotionsmedizin
Fachpraxis für Spagyrik Bewusstseins- und Emotionsmedizin

Moderne Informationsmedizin, Energetik und altes Heilwissen. Neue Wege gehen

✽ Energetische und geistig-mentale Behandlungen

✽ Japanisches Heilströmen. Heilende Kraft der Hände

Besprechungen. Altes Heilwissen neu belebt

✽ Aufrecht gehen. Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

✽ Bioenergetische Diagnostik. Erweiterte Sichtweise

Mit moderner Informationsmedizin und altem Heilwissen körperliche und emotionale Verletzungen heilen.

 

Energetische Behandlungen helfen innere Zustände zu verändern und fördern sanft und natürlich Heilprozesse auf allen Ebenen.

 

Oftmals stehen familiäre und berufliche Belastungen und Stress, seelische Verletzungen aus der Kindheit, negative Glaubenssätze und behindernde Überzeugungen unserer persönlichen Entwicklung und dem Gesundwerden von Körper und Seele im Wege.

 

Energetische und geistig-mentale Behandlungen helfen, Belastungen des Körpers und der Seele zu lösen. Sie unterstützen Heilprozesse auf allen Ebenen und schaffen eine tiefe innere Ausgeglichenheit, als Basis für Gesundheit und Wohlbefinden.

 

Behandlungen auf energetischer Ebene basieren auf dem Verständnis, dass alles auf unserer Erde, belebt oder unbelebt, aus Energie besteht und über einen bestimmten Schwingungszustand verfügt. Stagniert der Energiefluss, wirkt sich diese Blockade auf unser körperliches, geistiges und emotionales Wohlbefinden und unsere Gesundheit aus (Unwohlsein, Erschöpfung, Schmerzen, Stoffwechselstörungen und organische Erkrankungen).

 

Mein Angebot an energetischen Behandlungen:

  • Chakren-/ und Meridianbehandlungen
  • Heilströmen, Japanisches Heilströmen
  • Wirbelsäulenaufrichtung / russische Heilbehandlungen
  • traditionelles Besprechen von Gürtelrosen u. a.

 

Die Behandlungen erfolgen durch sanftes Auflegen der Hände über der Kleidung auf den Energiepunkten entlang der Energieleitbahnen (Meridiane) des Körpers. Durch die Berührungen werden energetische Blockaden gelöst, die Lebensenergie fließt wieder ungehindert in alle Organe und Zellen des Körpers, es entsteht eine tiefe Entspannung und innere Heilkräfte können sich kraftvoll entfalten.

 

Bei akuten Beschwerden sind drei Behandlungen in engen Zeitabständen empfehlenswert. Bei chronischen Beschwerden 3 - 4 Behandlungen im wöchentlichen Abstand.

 

Besprechungen. Eine jahrhundertealte Heilmethode - ursprünglich und ganzheitlich

 

Altes überliefertes Heilwissen neu belebt 

 

Besprechungen waren noch vor gut 100 Jahren, vor allem im Ländlichen, eine häufig eingesetzte Heilmethode für Mensch und Tier. Ich möchte dieses wertvolle Wissen erhalten und den Menschen wieder in Erinnerung rufen.

 

Besprechungen unterstützen den Heilprozess bei chronischen und akuten Beschwerden, bei Warzen, Neurodermitis, Gürtelrose, Nervenschmerzen, Wundheilungsstörungen, Schmerzen der Seele, Ängsten und vieles mehr.

 

Planen Sie mit 3 - 4 Behandlungen in enger zeitlicher Abfolge. 

Aufrecht gehen. Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

 

Das Fundament für emotionales und körperliches Wohlbefinden. 

 

Basisbehandlung bei depressiven Verstimmungen, innerer Zerrissenheit, Kummer, körperlichen und seelischen Schmerzen.

 

Alle emotionalen Empfindungen, die wir in unserem Leben erfahren, werden in unserer Wirbelsäule gespeichert. Sie reagiert darauf mit Krümmung, Überlastung oder Verschiebung der Bandscheiben.

 

Die energetische Wirbelsäulenaufrichtung erfolgt ohne Berührung.

 

Eine Behandlung empfiehlt sich bei psychosomatischen Beschwerden aller Art sowie bei

  • Verkrümmung der Wirbelsäule, Skoliose, Beckenschiefstand
  • Rückenschmerzen 
  • Muskelverspannungen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Beeinträchtigung des Bewegungsapparats
  • Gelenkschmerzen 
  • und vieles mehr 

 

Sie können nicht zu mir in die Praxis kommen? Rufen Sie mich gerne an und wir besprechen, ob in Ihrem Fall auch eine Fernbehandlung in Frage kommen kann.

Bioenergetische Diagnostik

 

Aus einem anderen Blickwinkel eine erweiterte Sichtweise auf den Menschen.

 

Die bioenergetischen Diagnostik ist ein Verfahren, welches mir Informationen über das energetische Gleichgewicht im Körper meiner Patientinnen und Patienten liefert. 

 

Jede Zelle und jede Substanz besitzt ein unverwechselbares energetisches Schwingungsmuster. Störungen im Energiesystem (z. B. durch Allergien, Schadstoffbelastungen, Geopathie u. a.) können durch kinesiologische Muskeltests, Elektroakupunktur oder die Tensor-Testtechnik nachgewiesen werden. 

 

Ich nutze vor allem den Tensor / Einhandrute. Mit dieser Testtechnik erhalte ich ein klares Bild über den feinenergetischen Zustand meiner Patienten, deren energetisches Gleichgewicht in den Meridianen (Energieleitbahnen) und Chakren (Energiezentren). 

 

Beate Wagner

Heilpraktikerin und Dipl.-Soziologin

 

Naturheilpraxis kraftvoll leben.

Fachpraxis für Spagyrik

Bewusstseins- und Emotionsmedizin

 

T 08024 4604938

M 0174 9940743

 

Palnkamer Straße 52 in 83624 Otterfing, südöstlich von München

WICHTIGER HINWEIS

E-Mail Korrespondenz:

Druckversion Druckversion | Sitemap
2018 © Beate Wagner